Wir bauen mit WETON Massivhaus
Wir bauen mit WETON Massivhaus

Bautagebuch - April 2017

Mähkante

20.04.2017 bis 28.04.2017

In den letzten Tagen haben wir uns um die Mähkante entlang des Zaunes gekümmert und die Kantensteine entsprechend verlegt und zugeschnitten. Parallel dazu haben wir uns bei Firma Beier (Gartencenter) in Sandhofen bezüglich der Bepflanzung beraten lassen und neben zwei Bäumen auch zahlreiche Büsche und Gräser ausgesucht. Zudem wurde von Firma Handrich der Granitschotter für das Beet geliefert und wir haben die Granitpalisaden mit einer Granitplatte abgedeckt.

Die Luftfeuchtigkeit im Haus liegt  im Erd- und Obergeschoss weiterhin bei niedrigen 31% bis 34%.

 

Setzen Granispalisaden

11.04.2017

Heute haben wir die Granitpalisaden für die Einfassung des Bewässerungscomputers gesetzt und den Rittalkasten mit der Steuerung an diesen angebracht. In den kommenden Wochen werden wir uns dem Anlegen des Beetes im Bereich des Zauns widmen.

Die Luftfeuchtigkeit im Haus liegt  im Erd- und Obergeschoss derzeit zwischen 30% und 34%.

 

Fakten zum Bau

Wo: Grünstadt

Was: Einfamilienhaus mit Garage

Wann: 2014 / 2015

Grundstück: 588 m²

Wohnfläche: 176 m²

Garagenfläche: 58 m²

Baufirma: WETON Massivhaus

Bauzeit

Vertragsunterzeichnung:

  • 27.02.2014 bei WETON Massivhaus in Frankenthal

Spatenstich:

  • 20.06.2014

Hausübergabe:

  • 17.04.2015

Anstehende Arbeiten:

  • Anlegen des Gartens

Bautagebücher

Besucherzähler