Wir bauen mit WETON Massivhaus
Wir bauen mit WETON Massivhaus

Bauatebuch - März 2016

 

Anbringen Vogelschutz etc.

12.03.2016

Wir haben heute das gute Wetter genutzt, um endlich den Vogelschutz an den Pfetten von Haus und Garage anzubringen. Bereits im vergangenen Jahr haben zahlreiche Vögel die Balken bzw. Pfetten als Brutstätte nutzen wollen. Grundsätzlich ja eine schöne Sache, aber der Dreck auf den Pfetten, den Wänden, der Terrasse sowie dem Hof hat uns zum Anbringen einer "Vogelabwehr" veranlasst. Als das Gerüst letztes Jahr noch stand, hatten wir daran leider nicht gedacht. Somit haben wir das Reinigen der Pfetten und das Anbringen der "Vogelabwehr" mittels langer Leiter durchgeführt. An der Garage sowie den unteren Pfetten war das Ganze unproblematisch. Aber im Bereich des Giebels sowie des Erkers dann doch eine sehr wacklige Angelegenheit. Wer mit dem Gedanken eines Vogelschutzes spielt, sollte diesen auf jeden Fall vor Abbau des Gerüstes anbringen. 

Die Luftfeuchtigkeit im Haus liegt  im Erd- und Obergeschoss derzeit zwischen 32% und 35%.

 

Malerarbeiten Bad

11.03.2016

Heute war unser Maler (Heiko Krauß) bei uns und hat sich um das verschobene Glattvlies gekümmert. Hierzu wurde das Vlies in den problematischen Bereichen gelöst, die kleinen Risse überbrückt, verspachtelt und das Ganze abgeschliffen. Anschließend wurde das Glattvlies wieder angebracht und gestrichen. Im Zuge dieser Arbeiten haben wir festgestellt, dass im Bereich der Trägerlattung der Gipskartonplatten teilweise etwas Spiel besteht. Wären hier etwas mehr Schrauben verbaut worden, so wäre das Problem der Rissbildung wahrscheinlich gar nicht oder in einem geringeren Maße aufgetreten. Wir hoffen, dass das Thema nun erledigt ist. Ansonsten würden wir eventuell nochmal Rücksprache mit unserem Bauleiter von WETON Massivhaus bzw. unserem Stuckateur (Stalla) halten.

Die Luftfeuchtigkeit im Haus liegt  im Erd- und Obergeschoss derzeit zwischen 32% und 35%.

Fakten zum Bau

Wo: Grünstadt

Was: Einfamilienhaus mit Garage

Wann: 2014 / 2015

Grundstück: 588 m²

Wohnfläche: 176 m²

Garagenfläche: 58 m²

Baufirma: WETON Massivhaus

Bauzeit

Vertragsunterzeichnung:

  • 27.02.2014 bei WETON Massivhaus in Frankenthal

Spatenstich:

  • 20.06.2014

Hausübergabe:

  • 17.04.2015

Anstehende Arbeiten:

  • Anlegen des Gartens

Bautagebücher

Besucherzähler