Wir bauen mit WETON Massivhaus
Wir bauen mit WETON Massivhaus

Bautagebuch - Mai bis September 2017

Die älteren Bautagebucheinträge zu unserem Bau mit WETON Massivhaus befinden sich unter dem jeweiligen Monat in der linken Spalte.

 

Abschluss der Gartenarbeiten

13.05.2017

Heute haben wir die letzten Büsche und Gräser eingepflanzt. Zudem wurden das Unkrautvlies im Bereich des Beetes verlegt, die Steckdosen angeschlossen und der Granitschotter verteilt.

Die Luftfeuchtigkeit im Haus liegt im Erd- und Obergeschoss zwischen 31% und 35%.

 

Vorbereitung Beet

06.05.2017

Ab dem frühen Vormittag haben wir uns wieder fleißig im Garten betätigt. Im Bereich des Beetes wurde der Rasen herausgeschält und die Gummikabel für die Elektrik verlegt. Zudem haben wir die Büsche an den geplanten Stellen positioniert, um eine bessere Vorstellung vom endgültigen "Gartenbild" zu bekommen. Aufgrund des regnerischen Wetters sind wir aber nicht mehr zum Setzen von Pflanzen gekommen. Diese Arbeit wird nun auf die kommenden Wochen verlegt. Da die Pflanzen alle in Containern geliefert wurden, besteht hier aber auch kein dringender Handlungsbedarf.

 Derzeit liegt die Luftfeuchtigkeit im Erd- und Obergeschoss zwischen 35% und 39%.

 

Lieferung Pflanzen

05.05.2017

Heute Morgen wurden von Firma Beier (Gartencenter) die bestellten Gräser, Büsche und Bäume geliefert. Unser eigentliches Vorhaben, alle Pflanzen im Laufe des Wochenendes einzupflanzen, haben wir aber schnell verworfen. Dies lag unter anderem auch daran, dass wir an einigen Stellen den sehr üppigen Betonkeil der Tiefbords etwas verkleinern mussten. Letztlich haben wir die Eibe und den Kugel-Amberbaum eingepflanzt sowie dessen Ringbewässerung verlegt.

Die Luftfeuchtigkeit im Haus ist aufgrund des feuchten Wetters leicht gestiegen. Derzeit liegt die Luftfeuchtigkeit im Erd- und Obergeschoss zwischen 33% und 36%.

 

Pflanzen und Elektrik Garten 

02.05.2017

Am Freitag  ist es endlich soweit und Firma Beier (Gartencenter) wird die von uns bestellten Pflanzen liefern. Bis dahin müssen wir noch die Kabel für die drei Mehrfachsteckdosen im Bereich des Beetes verlegt haben. Zudem wollen wir mit dem Ausheben der Löcher für die Bäume beginnen. Wir hoffen, dass uns das Wetter hier keinen Strich durch die Rechnung macht.  

Die Luftfeuchtigkeit im Haus ist aufgrund des feuchten Wetters leicht gestiegen. Derzeit liegt die Luftfeuchtigkeit im Erd- und Obergeschoss zwischen 34% und 38%.

Fakten zum Bau

Wo: Grünstadt

Was: Einfamilienhaus mit Garage

Wann: 2014 / 2015

Grundstück: 588 m²

Wohnfläche: 176 m²

Garagenfläche: 58 m²

Baufirma: WETON Massivhaus

Bauzeit

Vertragsunterzeichnung:

  • 27.02.2014 bei WETON Massivhaus in Frankenthal

Spatenstich:

  • 20.06.2014

Hausübergabe:

  • 17.04.2015

Anstehende Arbeiten:

  • Anlegen des Gartens

Bautagebücher

Besucherzähler