Wir bauen mit WETON Massivhaus
Wir bauen mit WETON Massivhaus

Gästebuch

Hier habt ihr die Möglichkeit, euch in unser Online-Gästebuch einzutragen. Wir freuen uns über eure Wünsche, Anregungen und Eindrücke.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Timo S. (Samstag, 17. Dezember 2016 12:56)

    Danke für die wertvollen Informationen! Eine Frage würde mich noch interessieren: Wieso wollten Sie unbedingt eine Lüftungsanlage vermeiden?

  • M. Schieder (Freitag, 09. Dezember 2016 08:57)

    Tolles und informatives Bautagebuch.

    VG

    M. Schieder

  • Uwe Kißler (Freitag, 29. Juli 2016 12:56)

    Wir haben unser Haus auch von Weton bauen lassen. Das ist aber schon eine Weile her (17 Jahre). Und wi haben es nicht bereut. Vertrag unterzeichnet am 14.04.1998, ersterSpatensticg am 15.07.1998,
    Bezug 09.01.1999. Vom ersten Spatenstich bis zum Einzug weniger als 6 Monate. Unser damaliger Berater H.Junck hat alles sehr gut geplant und so wurde auch alles umgesetzt. Sollten wir nochmals bauen
    (was wir nicht glauben), dann jederzeit wieder mit Weton!!

  • Hausbau (Samstag, 21. Mai 2016 07:25)

    Danke für Euren Link auf`s Hausbau-Forum ;)

  • Bosch (Freitag, 19. Februar 2016 15:34)

    Super Seite :-D weiter so

  • P. Buchner (Donnerstag, 21. Januar 2016 13:18)

    Hallo,

    tolle, umfangreiche und interessante Homepage! Der Kamin sieht echt klasse aus.

    VG

    P. Buchner

  • Thomas (Samstag, 21. November 2015 11:55)

    Vielen Dank für Ihren detaillierten Beitrag. Insbesondere der Artikel zur Bauleistungsbeschreibung vermittelt eindrucksvoll, dass das Einholen und der Vergleich von mehreren Angeboten unumgänglich
    ist. Die Einhaltung von Qualitätsstandards wird von jedem Bauunternehmen selbst gesteuert. Bereits in der Bauleistungsbeschreibung auftretende Defizite stellen sicherlich kein gutes Vorzeichen für
    die spätere Ausführungsphase dar.

  • Sofa (Mittwoch, 11. November 2015 20:26)

    Hallo Herr Krezdorn, wir sind's ! Hihi wir wissen wo Sie wohnen!
    Schönes Haus!

    Liebe Grüße
    Ihre ehemaligen Sofa 10, 11, 12a und 12b ♡

  • H. Wirtz (Dienstag, 06. Oktober 2015 12:26)

    Guten Tag Familie Krezdorn,

    Gratulation zu diesem tollen, umfangreichen und kontinuierlich weitergeführten Bautagebuch. Das findet man selten. Bei unserer Planung hat uns Ihre Seite sehr geholfen.

    Viele Grüße

    H. & V. Wirtz

  • Dirk und Kathleen Zeilfelder (Freitag, 17. Juli 2015 10:30)

    Liebe Elli, lieber Martin,

    nun habt ihr es wirklich fast geschafft :-)
    Unser Bauvorhaben geht jetzt im August los, Abriss der alten Hütte, dann verfüllen und Weton-Bodenplatte.
    Wir hoffen, es geht euch gut und ihr trotzt der Hitze?

    Wir lassen ganz liebe Grüße hier,

    Dirk und Kathleen Zeilfelder aus Heßheim

  • Christoph Jenderko - Akustik- und Trockenbau (Donnerstag, 28. Mai 2015 22:38)

    Sehr schönes Bautagebuch, Ich kann mich noch genau an unseren Bau entsinnen. Am besten war der Trockenbau das war ein spass :-)

  • Jennifer (Montag, 18. Mai 2015 21:36)

    Hallo,

    vielen Dank für Euer Bautagebuch. Wir haben auch vor, mit WETON zu bauen. Ich bin nur etwas desillusioniert, dass alles doch sooo lange dauert.. nun denn, gut Ding will ja bekanntlich Weile haben und
    auch WETON sagt, man solle locker ein Jahr Gesamtbauzeit kalkulieren.
    Alles Gute in Eurem neuen Zuhause!

  • Armin Azadeh (Donnerstag, 16. April 2015 23:57)

    Liebe Familie Krezdorn,

    kaum zu glauben, dass euer Vorhaben morgen zu einem offiziellen Abschluss kommt. Ich habe euer Bautagebuch von Anfang an täglich verfolgt, und dennoch kommt es mir so vor, als hättet ihr erst
    kürzlich mit dem Bauen begonnen.

    Mein Glückwunsch an euch für ein gelungenes Projekt, das offenbar ohne größere Katastrophen abgeschlossen werden konnte.

    Mit ein wenig Neid lese ich eure aktuellen Beiträge, da unser Bau morgen erst sein "Bergfest" feiern wird: Exakt fünf von zehn Monaten Bauzeit sind verstrichen.

    Ich wünsche euch alles Gute im neuen Heim, keine Gewährleistungsfälle ;-) und weiterhin viel Erfolg bei den etlichen kleinen und großen Dingen, die in eurem Neubau noch anstehen.

    Liebe Grüße aus Heddesheim,
    Armin

  • Stephan Kohl (Dienstag, 07. April 2015 08:20)

    Wow- Ein rundum gelungenes, detailliertes,
    fachlich absolut korrektes und optisch sehr aufwendig und liebevoll gestaltetes Bautagebuch.
    Wir sind begeistert.
    Und dazu noch der wunderschöne Kamin im WZ. ;))
    Unseren Glückwunsch zum neuen Eigenheim !
    Es grüßt herzlich, das komplette Team der Firma Stephan Kohl.

  • Massel (Sonntag, 22. Februar 2015 20:23)

    Hallo ihr Zwei,
    Sehr gelungenes Bautagebuch!
    Das wird sicherlich vielen Bauherren eine große Unterstützung sein!
    Auf jeden Fall ein grandioses Projekt mit einem tollen Haus für zwei super Bauherren.
    Wir drücken euch die Daumen, dass WETON euch zufrieden und mit einem Lächeln ins Haus bringt!
    Vlg M&M

  • Nicki (Mittwoch, 18. Februar 2015 11:49)

    Hallo Ihr Zwei,
    großes Kompliment an den tollen Blog und natürlich an euer Haus. Wird wirklich super! Liebe Grüße aus Trier in die Heimat!

  • Andreas +Margarete (Mittwoch, 11. Februar 2015 10:26)

    Hallo zusammen,
    erst mal ein großes Komplement, an euch für diesen tollen Baubericht.
    Wir wollen in diesem Jahr ebenfalls mit WETON bauen.
    Was ich euch Fragen wollte, wenn ich das auf den Bildern richtig gesehen habe, habt ihr die Rollladensteuerung mit Zeitschaltuhr.
    Wenn ja, von welche Marke ist die Rollladensteuerung, ist sie von WETON empfohlen worten und wievielt kostet eine Schaltung.
    Dankeschön im Voraus für die Info.
    mfG
    Andreas+ Margarete B.

  • Bautagebuchliste.de (Mittwoch, 04. Februar 2015 13:46)

    Sehr schönes und informatives Bautagebuch... Für die letzte Meile wünschen wir noch viel Erfolg!

  • Svenja + Arthur (Mittwoch, 14. Januar 2015 12:19)

    Hallo Martin,

    danke, dass du dir so viel Zeit für uns genommen hast, für die vielen Tipps und die Möglichkeit der Baubesichtigung! Eure Fliesen sind echt toll und die Verlegung durchdacht und sehr ordentlich. Die
    bei euch eingesetzten Unternehmen scheinen alle sehr gut zu arbeiten. Ihr habt echt eine Vorzeigebaustelle.

    Wir wünschen euch noch viel Erfolg bei eurem Bauvorhaben und drücken die Daumen, dass alles weiter so gut klappt :-)!!!

    GLG

    Svenja + Arthur

  • Joachim K. (Donnerstag, 04. Dezember 2014 11:20)

    Hallo,

    das Problem mit dem Außenputz haben wir auch. Bei uns wird das Gerüst heute gestellt. Aufgrund des kalten Wetters werden die Verputzerarbeiten aber vorerst nicht durchgeführt. Bei uns wird erst dann
    verputzt, wenn die Temperatur über mindestens 3 - 5 Tage nicht unter +5 Grad (auch in der Nacht) sinkt. Wir hoffen somit auf wärmeres Wetter.

    Viel Erfolg weiterhin beim Bau

    Grüße aus Landau

    Joachim

  • P. W. (Mittwoch, 19. November 2014 14:51)

    Guten Tag Fam. Krezdorn,

    wir verfolgen Ihren Blog täglich. Sie haben hier wirklich ein topaktuelle und informationsreiche Homepage geschaffen. Wir würden uns Ihren Bau gerne vor Ort ansehen und uns über Ihren
    Generalunternehmer informieren. Für ein Treffen wären wir dankbar.

    Viele Grüße aus der Vorderpfalz

  • M. Fürnkranz (Donnerstag, 13. November 2014 08:57)

    Guten Morgen,

    verstehen wir das richtig - eine Abteilung der Stadtwerke legt die Leitungen in den Graben und die andere nicht? Es ist meiner Meinung nach nicht nachvollziehbar (ich bin Elektriker), warum
    ausgerechnet der Strom (ist deutlich unkritischer als Gas und Wasser) nicht in den Graben soll. Wir wollen in Grünstadt in der Bitz bauen. Wir werden jetzt erstmal bei den Stadtwerken nachfragen und
    uns die Zusagen zu den Hausanschlüssen schriftlich geben lassen, bevor wir uns für ein Grundstück entscheiden.

    Euch viel Glück heute

    Gruß

    M. Fürnkranz

  • R. Varkentin (Donnerstag, 30. Oktober 2014 12:44)

    Guten Tag Fam. Krezdorn,

    Glückwunsch zu diesem tollen und umfassenden Bautagebuch. Wir möchten uns gerne mit Ihnen auf Ihrer Baustelle treffen (sofern Sie dafür Zeit haben). Wann könnten Sie dies denn einrichten?

    Viele Grüße

    Richard Varkentin

  • Armin Azadeh (Mittwoch, 29. Oktober 2014 22:11)

    Hallo Familie Krezdorn,

    schön, dass es bei Ihnen so zügig vorangeht. Mittlerweile sind ja schon mehr als vier Monate seit dem ersten Spatenstich vorbei, und das Ziel rückt immer näher...

    Kurze Frage zu Ihrem heutigen Eintrag: Der Estrich ist ja erst kürzlich eingebracht worden und noch völlig feucht, zumal die FBH noch gar nicht läuft. Welche Fliesenarbeiten werden denn jetzt schon
    begonnen?!?

    Weiterhin noch viel Spaß und Erfolg beim Hausbau.

    Viele Grüße,
    Armin Azadeh

    PS: Bei uns geht's hoffentlich auch bald los - wir rechnen mit Mitte November...

  • Kathleen Karich (Sonntag, 26. Oktober 2014 09:51)

    Hallo und ganz lieben Dank, dass wir hier auf dieser Seite von Euch schmökern dürfen :-)
    Wir haben am MI einen Termin bei WETON, um uns für unser Traumhaus (Grundstück in Carlsberg vorhanden) ein Angebot machen zu lassen.
    Schön, dass WETON mit Firmen aus der Umgebung baut, finden wir richtig gut.

    Wir sind gespannt, wie es bei euch weiter geht und drücken die Daumen, damit alles "rund" läuft und ihr ganz bald einziehen könnt.

    Liebe Grüße

    Kathleen und Dirk aus Heßheim

  • Thomas (Montag, 13. Oktober 2014 16:47)

    Hallo,
    Ihr Bautagebuch ist sehr interessant. Weiterhin viel Erfolg beim Hausbau!!!
    Tom :-)

  • Markus & Sina R. (Mittwoch, 01. Oktober 2014 14:58)

    Hallo Martin,

    vielen Dank für die spontane Hausführung und die vielen hilfreichen Informationen rund um den Hausbau. Das wird unsere Planung erleichtern. Wir freuen uns auf den weiteren Austausch.

    Wir wünschen euch noch viel Erfolg bei eurem Bauvorhaben.

    Viele liebe Grüße

    Markus & Sina R.

  • A. Löchner (Donnerstag, 11. September 2014 12:28)

    Hallo Familie Krezdorn,

    Daumen hoch für das informative und immer aktuelle Bautagebuch. Wir suchen im Augenblick nach einem Bauplatz in Grünstadt oder näherer Umgebung. Nach Ihrem Hickhack mit den Stadtwerken werden wir die
    Grundstücke jetzt noch genauer prüfen. Hinsichtlich Hausanschlüsse, Bau und Bauträger würden wir gerne mit Ihnen Rücksprache halten.

    Viele Grüße

    André Löchner

  • W. H. (Freitag, 05. September 2014 11:12)

    Guten Morgen,

    tolle Seite, die uns bei der Planung sehr hilfreich ist. Weiter so!

    Grüße aus Worms

  • Richard Niehoff (Dienstag, 19. August 2014 18:03)

    Hallo Fam. Krezdorn,

    tolles Bautagebuch. Wir waren heute u.a. in Ihrem Baugebiet unterwegs, da wir noch einen Bauplatz suchen. Ihr Haus haben wir auch gleich gefunden und uns einmal angesehen. Was wir sehr positiv fanden
    ist, dass die Baustelle sehr sauber ist und das anscheinend sehr ordentlich gearbeitet wird.

    Viel Erfolg weiterhin beim Bau

    Grüße

    Richard Niehoff

  • Fam. Raczkowiak (Montag, 04. August 2014 21:57)

    Hallo Familie Krezdorn,

    ist das normal, dass das so schnell mit dem Rohbau geht? Wir bauen mit einem Konkurrenten und haben mit der Bodenplatte Ende Mai angefangen. Diese Woche wird der Dachstuhl gesetzt. Die Bauarbeiten in
    unserer Nachbarschaft gehen zwar schneller, aber der Baufortschritt bei Ihnen ist schon sehr flott. Auch Ihre Bauausführung lässt uns nachdenklich stimmen. Irgendwie sind bei uns einige Dinge nicht
    gemacht worden die bei Ihnen anscheinen Standard sind - oder haben Sie die Dämmung unter der Bodenplatte, die Dämmung des unteren Mauerwerks, den Anschluss der Leitungen an den Kanal und die ganzen
    Stahlarmierungen gesondert in Auftrag gegeben? Über eine Antwort würden wir uns freuen.

    Viele Grüße

    Fam. Raczkowiak

  • Alena und Harun Y. (Mittwoch, 23. Juli 2014 19:24)

    Liebe Weton-Bauherren,

    erst einmal ein Lob für das Bautagebuch. Euer Haus wächst ja richtig schnell. Die Gewerke scheinen gut aufeinander abgestimmt zu sein. Wir werden uns auch von Weton ein Angebot unterbreiten
    lassen.

    LG

    Alena und Harun

  • Markus Eichler (Sonntag, 20. Juli 2014 23:03)

    Liebe Familie Krezdorn,

    super Bautagebuch! Unsere Planung steht noch am Anfang. Wir werden nach dem Sommer in konkrete Verhandlungen mit Hausherstellern treten. WETON wird, auch dank Ihres Bautagebuches, für uns eine Option
    sein.

    Liebe Grüße und einen weiterhin problemlosen Bau

    Markus E.

  • Armin Azadeh (Donnerstag, 17. Juli 2014 13:46)

    Hallo,

    wo sind denn die Leerrohre für die Elektrik in der EG-Decke geblieben? Auf den Bildern kann man auch nicht erkennen, ob Leerrohre zu den Halox-Dosen führen. Hoffe, das ist nicht vergessen worden?!?

  • Thomas Schmidt (Freitag, 11. Juli 2014 11:08)

    Sehr geehrte Familie Krezdorn,

    nach Rücksprache mit Firma Weton ist das Unterlicht des Küchenfensters im Standard. Somit keine Mehrkosten.
    Viele Grüße
    Thomas Schmidt
    Fa. FENCON

  • Susa und Michael (Freitag, 11. Juli 2014 10:24)

    Hallo,

    schönes und informatives Bautagebuch, das wir weiter verfolgen werden. Wir sind leider noch weit entfernt von unserem Ziel. Wir müssen erst ein passendes Grundstück finden. Im Raum DÜW ist das gar
    nicht so einfach.

    Wir wünschen euch noch viel Erfolg bei eurem Vorhaben.

    VG von der Weinstraße

    Susa und Michael

  • Armin Azadeh (Freitag, 11. Juli 2014 09:27)

    Hallo Familie Krezdorn,

    mit großem Interesse verfolge ich den Fortschritt Ihres Bauprojekts. Auch wir haben uns dazu entschieden, mit Weton zu bauen; unser Blog ist ja bei Ihnen bereits verlinkt ->
    wirbauenunsertraumhaus.wordpress.com.

    Leider müssen wir uns noch einige Monate gedulden, bis auch wir loslegen dürfen, weil das Neubaugebiet bei uns in Heddesheim zunächst fertig erschlossen werden muss. Unser Ziel bzw. unsere Hoffnung
    ist, dass wir im Oktober starten können.

    Unser Architekt ist übrigens auch Herr V.

    Wäre schön, wenn wir im Verlauf unserer Bauvorhaben gelegentlich Erfahrungen austauschen könnten.

    Ich wünsche Ihnen viel Spaß und wenig Probleme bei Ihrem Hausbau!

    Viele Grüße,
    Armin Azadeh

Fakten zum Bau

Wo: Grünstadt

Was: Einfamilienhaus mit Garage

Wann: 2014 / 2015

Grundstück: 588 m²

Wohnfläche: 176 m²

Garagenfläche: 58 m²

Baufirma: WETON Massivhaus

Bauzeit

Vertragsunterzeichnung:

  • 27.02.2014 bei WETON Massivhaus in Frankenthal

Spatenstich:

  • 20.06.2014

Hausübergabe:

  • 17.04.2015

Anstehende Arbeiten:

  • Anlegen des Gartens

Bautagebücher

Besucherzähler